okular KOLLEG

Slider

okular KOLLEG: Schulungen zu den wichtigen
Themen der Banksteuerung

Kleine Lerngruppen für große Erfolge

Das Programm des okular KOLLEG bietet passgenaue Trainings:
1. Grundlagenseminare für Praktiker, die sich in neue Steuerungsaufgaben einarbeiten,
2. Seminare zu Spezialthemen für Experten, die bereits Erfahrung mitbringen.

Die Lerngruppen sind dabei bewusst klein gehalten: Maximal 12 Teilnehmer pro Workshop werden zugelassen und der Trainerschlüssel von mindestens 2 Trainern pro Kurs ermöglicht eine optimale Betreuung.

Jedes Seminar wird von Trainern aus beiden Häusern begleitet, so dass die Teilnehmer die Übersetzung der Fachanforderung in die Steuerungstools leicht erlernen. Für die Teilnehmer bedeutet das eine hohe Schulungsqualität: Fragen werden qualifiziert beantwortet, Diskussion und Austausch sind erwünscht und das Lerntempo kann individuell angepasst werden für optimale Lernerfolge.

Ihre Qualifizierung steht hier im Fokus.