COM21: die Fachbeiträge der parcIT

parcIT-Mediathek

parcIT-Fachbeiträge zur COM 21

Herzlich willkommen in der COM21-Videothek der parcIT! In der Vielfalt der Messe fehlt oft die Zeit, ein Fach-Video in Ruhe anzusehen. Daher finden Sie hier unsere Aufzeichnungen zu unseren aktuellen Fachthemen und können außerhalb und natürlich nach der Messe ganz nach Bedarf reinschauen, pausieren oder mehrfach ansehen. Die Beiträge  sind bis 4 Wochen nach der COM21 für Sie verfügbar.

okular Tools – eine neue Generation webbasierter Helfer

Themen wie LSI-Stresstest, Immobilienrisiko, Beteiligungsrisiko und viele weitere können zukünftig durch die sogenannten okular Tools erleichtert werden. Diese Helfer und Brückenlösungen funktionieren ergänzend zu VR-Control/okular. Die ersten Tools sind ab Dezember 2021 erhältlich. Erhalten Sie in diesem Video durch Daniel Freiburg, Maike Brameier, Karolin Korda und Philipp van Wickevoort Crommelin einen Blick hinter den Vorhang.

Referent

Daniel Freiburg, Methoden- & Produktmanagement, parcIT GmbH

Kontakt unter

Weitere Referenten

Maike Brameier, parcIT GmbH

Maike.Brameier@parcIT.de

Karolin Korda, parcIT GmbH

Karolin.Korda@parcIT.de

Philipp van Wickevoort Crommelin, parcIT GmbH

Philipp.van.Wickevoort.Crommelin@parcIT.de

LSI-Stresstest

In April und Mai 2022 werden BaFin und Bundesbank zum wiederholten Mal den aufsichtlichen LSI-Stresstest durchführen. Dr. Jürgen Braun stellt Ihnen die maßgeschneiderten Anwendungen vor, die Ihnen die Befüllung der aufsichtlichen Meldebögen für Markt- und Adressrisiko sowie die Fondsplanung auf Basis von VR-Control Auswertungen erleichtern werden.

 

Referent

Dr. Jürgen Braun, Methoden- & Produktmanagement, parcIT GmbH

Kontakt unter

Immobilien- und Beteiligungsrisiko

Die betriebswirtschaftliche und aufsichtsrechtliche Relevanz des Immobilien- und des Beteiligungsrisikos steigt fortlaufend, immer mehr Banken stellen die Wesentlichkeit fest. Erfahren Sie hier mehr über die Messung von Immobilien- und Beteiligungsrisiken mit verbundeinheitlichen Verfahren und Beispielrechnern. Christian Stövesand stellt die Verfahren und Tools der parcIT zur Berechnung dieser Risiken vor.

 

Referent

Christian Stövesand, Beratung und Prozessmanagement, parcIT GmbH

Kontakt unter

Das neue KPM-KG

Das neue Kreditportfoliomodell Kundengeschäft (KPM-KG) barwertig inkl. neuer Risikoprämie mit LGD: Erfahren Sie, welche Bedeutung das neue Kreditportfoliomodell für die ökonomische Risikotragfähigkeit hat und wie es hierfür genutzt werden sollte. Dr. Thorsten Ohliger, Dr. Martin Bialek und Dr. Patrick Deuß stellen Ihnen das neue Verfahren vor.

Referent

Dr. Martin Bialek, Methoden- und Produktmanagement, parcIT GmbH

Kontakt unter

Referent

Dr. Patrick Deuß, Methoden- und Produktmanagement, parcIT GmbH

Kontakt unter

ESG-Scoring und Nachhaltigkeit

Im Fokus dieses Videos: Die transparente und objektive Ermittlung und Darstellung von Nachhaltigkeitsaspekten in den Bereichen Environment, Social und Governance im Kreditgeschäft. Jürgen Hinxlage und Kiana Drewanz führen Sie durch das Projekt ESG-Scoring der Genossenschaftlichen FinanzGruppe.

Referent

Jürgen Hinxlage, Beratung und Prozessmanagement, parcIT GmbH

Kontakt unter

Referentin

Kiana Drewanz, Beratung und Prozessmanagement, parcIT GmbH

Kontakt unter