Lade Veranstaltungen
« Alle Events
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

18. Forum Gesamtbanksteuerung, ADG

27. Mai 2019, 8:30 - 28. Mai 2019, 13:00

Details

Details

Beginn:
27. Mai 2019, 8:30
Ende:
28. Mai 2019, 13:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://meineadg.adgonline.de/adg_online/Seminar/SB119-0967/18-forum-gesamtbanksteuerung/

Veranstalter

ADG
Website:
https://www.adgonline.de

Veranstaltungsort

Schloss Montabaur
Montabaur, + Google Karte

Die Akademie Deutscher Genossenschaften e.V. verantwortet am 27.05.2019 – 28.05.2019 das 18. Forum Gesamtbanksteuerung

Wie ändern qualitative Steuerungsanforderungen, digitale Transformation und das Niedrigzinsumfeld die klassische Banksteuerung?
Unterschiedliche aktuelle Entwicklungen im Finanzmarkt führen zu neuen Anforderungen an die operative Banksteuerung. So bietet die fortlaufende Entwicklung relevanter Technologien neue Anwendungs- und Auswertungsmöglichkeiten. Gleichzeitig zeigen jedoch die geänderten und neu im Finanzmarkt vorhandenen Geschäftsmodelle, dass die Banksteuerung sich nicht allein auf neue technologische Möglichkeiten einstellen muss: In einer modernen Banksteuerung müssen zunehmend auch qualitative Aspekte der Unternehmensführung berücksichtigt werden. Die Notwendigkeit einer unternehmerisch qualitativen Steuerung verändert die „klassische“ Banksteuerung grundlegend und spiegelt sich auch in den differenziert formulierten bankaufsichtlichen Forderungen wider.

Mit dem Vortrag  „Abbildung des BGB Kündigungsrechts in einem Optionspreismodell und Integration des Geldmarktpuffers in das Konzept gleitender Durchschnitte“ werden die parcIT-Experten Marius Risch und Patrick Jackes vertreten sein.

Zur Anmeldung finden Sie hier.