Coronakrise

Slider

Verantwortung übernehmen
und Lösungen finden.

Die parcIT nimmt in der derzeitigen Lage in Zusammenhang mit den Coronavirus Covid-19 ihre Verantwortung sehr ernst. Unsere eigens dafür eingerichteter präventiver Krisenstab bewertet tagesaktuell das Geschehen und beschließt Maßnahmen zum Schutze aller und gleichzeitig zur Aufrechterhaltung des Betriebes. Wir stehen außerdem im Austausch mit Behörden, Muttergesellschaft und Verband und beachten strikt die von der Landes- und Bundesregierung auferlegten Vorgaben.

Kommen Sie bitte weiter auf uns zu und sprechen Sie uns bezüglich Ihrer Anforderungen und Wünsche an.

Was uns wichtig ist:

Unser Ziel ist es,

  1. alle Mitarbeiter, Kunden und Partner zu schützen, soweit es uns möglich ist,
  2. die Arbeitsfähigkeit des Unternehmens sicher zu stellen und eine Ausbreitung der Krankheit in unserem Unternehmen zu vermeiden bzw. auf ein Minimum zu reduzieren und etwaige personelle Ausfälle zeitlich zu strecken,
  3. sowie unsere gesellschaftlichen Verpflichtungen sehr ernst zu nehmen und zu einem für alle gut verträglichen Verlauf der Pandemie beizutragen,
  4. weiter für Sie, unsere Kunden da zu sein und unseren Verpflichtungen Ihnen gegenüber gerecht zu werden.

Präsenztermine werden derzeit per Videochat durchgeführt oder verschoben, wie z.B. das upDATE 2020 (weitere Informationen zum neuen Termin des upDATE finden Sie hier >>).

Sicherheit für alle,
Kontinuität für unsere Kunden.

Von Beginn an wurden die Empfehlungen der relevanten Behörden strikt befolgt und die Mitarbeiter der parcIT bestmöglich für eine Gefährdungslage sensibilisiert.
Seit dem 16.03.2020 erfolgen die Tätigkeiten aller Unternehmenseinheiten (bis auf wenige Personen) per Remote, d.h. aus dem Homeoffice heraus. Die technischen Voraussetzungen hierfür wurden im Vorfeld geschaffen und werden weiterhin durch unsere IT-Administration vor Ort gewährleistet. So stellt die parcIT sicher, dass betriebskritische Funktionen aufrechterhalten werden und die Arbeit in gewohnter Qualität weiter geleistet wird.

Unser Support ist für Sie zu den üblichen Zeiten erreichbar und nimmt Ihre Anliegen gerne entgegen, auch Ihre individuellen Ansprechpartner in der parcIT erreichen Sie wie bisher.
Einzige Änderung für Sie: Präsenztermine und Veranstaltungen der parcIT werden seit dem 16.3.2020 ausschließlich mit digitalen Medien durchgeführt oder ganz abgesagt, um evtl. Gefährdungen zu vermeiden.

Das weitere Vorgehen:

Die parcIT GmbH beobachtet die Lage sehr genau und ist mit allen relevanten Behörden im Austausch. Im Unternehmen liegen Notfallpläne vor, falls es zu einem Ausbruch der durch das Virus ausgelösten Krankheit im Unternehmen kommen sollte. Bis auf weiteres bleibt die parcIT auf dem eingeschlagenen Kurs, der sich bereits in der ersten Woche bewährt hat. Die Szenarien zur Rückkehr der Mitarbeiter in die Räumlichkeiten der parcIT werden bereits abgewogen – der Zeitpunkt wird sich an der allgemeinen epidemischen Situation, den Empfehlungen der Behörden, der Muttergesellschaft und des Verbandes orientieren.

Nun bleibt uns allen hoffen und abwarten.
Wir hoffen, mit dazu beizutragen, dass die Folgen überschaubar bleiben, wohl wissend, dass jedes Coronaopfer ein Opfer zu viel ist. Wir hoffen, dass wir mit unseren Maßnahmen auf diesem Weg die Interessen Ihres Unternehmens genauso wahren wie die Gesundheit aller. Und wir hoffen, dass wir alle bald die allgemeine Gefährdung hinter uns lassen können.

Beiben Sie gesund!
Herzliche Grüße

Ihr Koordinationsteam Coronavirus „Covid-19“ der parcIT GmbH

Wo immer Sie jetzt gerade arbeiten: Das Team der parcIT sendet Ihnen herzliche Grüße aus dem Homeoffice.