Bericht zum IRBA-Projekt

upDATE 2024: 23.05.2024 Livestream

11:25 - 12:00 Uhr Livestream
Dr. Thorsten Ohliger, parcIT GmbH

Bericht zum IRBA-Projekt

Aufgrund steigender regulatorischer Anforderungen können zukünftige Kapitalquoten ein limitierender Faktor der Wachstumsüberlegungen einiger Institute sein. Die Anwendung des IRBA (auf internen Ratings basierender Ansatz gemäß CRR) bietet den Instituten die Möglichkeit relevanter RWA-Einsparungen. Gleichwohl sind zur Zulassung Anpassungen von Verfahren, IT und Bankprozessen notwendig. Aus diesem Grund haben Atruvia und parcIT zusammen mit mehreren genossenschaftlichen Primärbanken ein IRBA-Umsetzungsprojekt begonnen, welches den Weg für eine zukünftige IRBA-Anwendung bereitet.

Inhalte als PDF
PDF-Download >>

Referent*in

Weitere Beiträge

Dr. Thorsten Ohliger, parcIT GmbH

Dr. Thorsten Ohliger verantwortet als Team- und Projektleiter das IRBA-Einführungsprojekt für Primärinstitute in der GFG. Seit 2015 für die parcIT tätig, leitete er zuvor die Verlustschätzung im Methoden- und Produktmanagement der parcIT. Nach dem Studium der Wirtschaftswissenschaften schloss er seine Promotion an der Universität Wuppertal ab.