Archiv der Kategorie: Adressrisiko

Neuer Leitfaden zur Adressrisikosteuerung im Kundengeschäft

parcIT Mediathek: BANKSTEUERUNG FÜR HEUTE UND MORGEN

Inhalte als PDF
PDF-Download >>

Anna Glasmacher, parcIT GmbH:

Neuer Leitfaden zur Adressrisikosteuerung im Kundengeschäft

Der wirtschaftliche Erfolg einer Genossenschaftsbank ist eng verknüpft mit dem Kundenkreditgeschäft und der Steuerung der damit verbundenen Adressrisiken. Im Zuge steigender aufsichtsrechtlicher Anforderungen und drohender Eigenkapitalknappheit gilt es, Adressrisiken durch passende Strategien, Methoden und Instrumente sowie Prozesse gezielt zu begrenzen bzw. zu reduzieren. Die parcIT unterstützt dabei mit einem Fachkonzept sowie einem praxisorientierten Anwenderleitfaden zur Adressrisikosteuerung.

Referent*in

Weitere Beiträge

Anna Glasmacher, parcIT GmbH

Anna Glasmacher arbeitet seit Mai 2021 bei der parcIT im Bereich Beratung und Prozessmanagement für Adressrisiko. Sie hat einen MSc. in Economics und einen MSc. in International Development Studies. Zu ihren Aufgaben bei der parcIT zählen u. A. die Optimierung der Adressrisikosteuerung und der Roll-out des neuen, barwertigen Kreditportfoliomodells im Kundengeschäft.

Neues barwertiges Kreditportfoliomodell im Kundengeschäft

Video 19.05.2022Neues barwertiges Kreditportfoliomodell im Kundengeschäft
Beatriz Quinteiro, parcIT GmbH

Neues barwertiges Kreditportfoliomodell im Kundengeschäft

parcIT Mediathek: BANKSTEUERUNG FÜR HEUTE UND MORGEN

Beatriz Quinteiro, parcIT GmbH:

Neues barwertiges Kreditportfoliomodell im Kundengeschäft

Die neue Risikotragfähigkeit sieht in der ökonomischen Perspektive barwertige Risikomessungen vor, die im Kundenkreditgeschäft auch Migrationsrisiken beinhalten müssen. Dieser Aspekt ist einer der Gründe für die Neuentwicklung des barwertigen Kreditportfoliomodells im Kundengeschäft. Hierbei fließt als zentrale Exposure-Größe die ebenfalls neuentwickelte Risikoprämie ein, die auf den von der parcIT geschätzten Verlustquoten basiert.

Inhalte als PDF
PDF-Download >>

Referent*in

Weitere Beiträge

Beatriz Quinteiro, parcIT GmbH:

Beatriz Quinteiro arbeitet seit November 2019 in der parcIT im Bereich Beratung und Prozessmanagement Adressrisikosteuerung und betreut dort das Kreditportfoliomodell im Kundengeschäft. Bevor sie zur parcIT gekommen ist, absolvierte Sie den Bachelor in Volkswirtschaftslehre (Universität Bonn) und den Master in Economics (Universität Heidelberg).

Neuer Leitfaden zur Adressrisikosteuerung im Kundengeschäft

upDATE Aufzeichnungen 24.05.2022Neuer Leitfaden zur Adressrisikosteuerung im Kundengeschäft
Anna Glasmacher, parcIT GmbH